Bio

So entstand Stefan Naihaus 

Musik als Lebensinhalt


Nach mehreren Jahren als Musiker in verschiedenen Bands, zahlreichen Konzerten, 2 Alben und einigen TV Erfahrungen, lernte ich bei einem Studio-Job den Produzenten Marco Fungo kennen. Nach viel Arbeit, Spaß und jede Menge Kaffee war die Idee, als Solo-Musiker aufzutreten, geboren.

Der Künstlername wurde voller Stolz meinem Heimatdorf gewidmet und schon begann das Spaßprojekt, dass immer mehr Ernsthaftigkeit annahm.

Bereits mit Schleiferl schafften wir es in die Abstimmung zum Wiesn-Hit der Münchner TZ und bereits mit der Single-Superweib waren wir auf dem SONY Sampler Bääärenstark 2014 vertreten und es sollte bis heute kein Ende nehmen.

Schließlich wurde auch der Sender BAYERN Plus auf das Projekt aufmerksam und ich schaffte mehrere Nummer 1 Platzierungen in den Radio-Hitparaden und sogar Platz 5 in der Jahreshitparade.


Neben tollen Live-Auftritten in Deutschland, Östereich, der Schweiz und Mallorca bin ich auf über 400 Samplern vertreten und durfte mich über die Zusammenarbeit mit tollen Kollegen bei Musik-, Film,- und Buchprojekten freuen.


Mittlerweile geht die Reise in das 5. Jahr und es erwartet Euch viel Neues.


ÜBER MICH


Musik beschäftigt mich eigentlich bereits mein ganzes Leben.

Bereits mit 7 Jahren begann ich Trompete zu lernen und durfte bereits mit 10 Jahren die ersten öffentlichen Auftritte spielen.

Neben den Instrumenten wurde das Singen in unserer Familie immer groß geschrieben und Musik begleitete mich sowohl durch die Schulzeit als auch durch Ausbildung und Studium.

TEL: + 49 (0) 9436 / 485 06 04

Copyright @Stefan Naihaus - Alle Rechte vorbehalten